We
make IT
easy.

IT muss verständlich sein. Deshalb halten wir unseren Kunden mit professionellen IT-Lösungen den Rücken frei.

IT-Outsourcing für Logistikdienstleister OCS

Logistik braucht optimierte, IT-unterstützte Prozesse. 12systems als Experte für IT-Outsourcing unterstützt die Firma OCS Spedition GmbH mit dem Outsourcing von Applikationen für ihre Kernprozesse.

Die OCS Spedition GmbH mit Sitz in Stuhr ist ein klassisches, mittelständisches Familienunternehmen mit derzeit rund 20 Mitarbeitern. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei auf maßgeschneiderten Logistiklösungen und nicht nur beim Transport. Somit versteht sich das Unternehmen als internationaler Full-Service-Dienstleister, der für seine Kunden die komplette Abwicklung der Logistikkette übernimmt. Einen Schwerpunkt bilden Logistikleistungen in Südosteuropa.

Bislang hatte das Unternehmen seine gesamte IT-Infrastruktur selbst aufgebaut und auch gewartet. Doch wie bei vielen Unternehmen war es zu aufwendig, das IT-Know-how vorzuhalten und in eine eigene Serverlandschaft zu investieren. 

Zudem sind die Anforderungen der IT der OCS nicht gerade gering beispielsweise gehört dazu, 24 Stunden standortunabhängig auf die Daten zuzugreifen und diese auch sicher zu archivieren. Dieser Bedarf wurde in den ersten Beratungsgesprächen konkretisiert, und nach gemeinsamen Workshops entschied man sich für eine schrittweise Migration von Applikationen und Diensten, die dann binnen weniger Wochen reibungslos umgesetzt werden konnte.

Die OCS Spedition GmbH mit Sitz in Stuhr ist ein klassisches, mittelständisches Familienunternehmen mit derzeit rund 20 Mitarbeitern. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei auf maßgeschneiderten Logistiklösungen und nicht nur beim Transport. Somit versteht sich das Unternehmen als internationaler Full-Service-Dienstleister, der für seine Kunden die komplette Abwicklung der Logistikkette übernimmt. Einen Schwerpunkt bilden Logistikleistungen in Südosteuropa.

Bislang hatte das Unternehmen seine gesamte IT-Infrastruktur selbst aufgebaut und auch gewartet. Doch wie bei vielen Unternehmen war es zu aufwendig, das IT-Know-how vorzuhalten und in eine eigene Serverlandschaft zu investieren.

Zudem sind die Anforderungen der IT der OCS nicht gerade gering beispielsweise gehört dazu, 24 Stunden standortunabhängig auf die Daten zuzugreifen und diese auch sicher zu archivieren. Dieser Bedarf wurde in den ersten Beratungsgesprächen konkretisiert, und nach gemeinsamen Workshops entschied man sich für eine schrittweise Migration von Applikationen und Diensten, die dann binnen weniger Wochen reibungslos umgesetzt werden konnte.

»Die Zusammenarbeit mit 12systems bedeutet für uns ein Plus an Planungssicherheit in der IT: Hohe Zuverlässigkeit bei planbaren Kosten ist für uns unerlässlich. Die Möglichkeit des verteilten Arbeitens ist zudem ein wichtiger Wettbewerbsvorteil.«

Dennis Braun, stellvertretender Geschäftsführer der OCS Spedition GmbH

Herzstück der IT-Landschaft und damit des Outsourcings bildet das Hosting von intertrans der Firma Doll + Leiber als mächtige Softwarelösung für Transportunternehmer mit der Abbildung der gesamten Wertschöpfungskette von Kalkulation, Angebot, Disposition bis hin zur Abrechnung. Weiter spielt natürlich die Tourenplanung samt Mautkosten und Stauzeiten eine wichtige Rolle, für die die etablierte Lösung MapSuite genutzt wird.

Ein weiterer Grundpfeiler der IT ist die revisionssichere Mail- und Dokumenten-Archivierung. E-Mails und Dokumente werden damit vollautomatisch archiviert und durchsuchbar gemacht. Die einzelnen Postfächer der Nutzer bleiben schlank und der E-Mail-Client zuverlässig.

Eine besondere Rolle spielt die Verwaltung der Mobile Devices: Mitarbeiter im Außendienst können jederzeit ortsunabhängig Aufträge disponieren und Daten einsehen, was in dem stark wettbewerbsbasierten Marktumfeld unverzichtbar ist.

Das Projekt hatte nachhaltige Effekte für die OCS Spedition GmbH: Durch das Outsourcing von erfolgskritischen Applikationen konnten die Investitionskosten gesenkt und eine höhere Planungssicherheit erreicht werden. Darüber hinaus wurde die Verfügbarkeit der wichtigen Anwendungen deutlich verbessert und ihr ortsunabhängiger Zugriff gesichert.